TEN Collection by Fotolia – Adhemas Batista

c
07. März, 2013

Webseite Fotolia Ten

Ende 2011 gestar­tet, ging die TEN Collec­tion by Foto­lia in ihre zweite Runde. Wäh­rend im ers­ten Jahr des Pro­jekts aus­schließ­lich fran­zö­si­sche Künst­ler ihre Werke in Form von Photoshop-Dateien für 24 Stun­den zum kos­ten­lo­sen Down­load anbie­ten, sind es in die­sem Jahr 10 inter­na­tio­nale Künst­ler, die ihre Werke für Inter­es­sierte zur Ver­fü­gung stellen.

Adhemas Batista

Mor­gen, am 08. März 2013, um exakt 10:00 Uhr (MEZ) ist es wie­der soweit und alle Welt darf sich am 3. Werk der TEN-Collection 2013 erfreuen. Doch schnell sollte man sein, denn die PSD-Datei steht nur für 24 Stun­den zum kos­ten­lo­sen Down­load bereit.

Dies­mal dür­fen wir uns auf ein Werk des bra­si­lia­ni­schen Künst­lers »Adhe­mas Batista« freuen. Batista, der 1980 gebo­rene Gra­fik­de­si­gner, der sich vor allem durch seine farb­in­ten­si­ven Illus­tra­tio­nen aus­zeich­net, arbei­tet der­zei­tig in sei­nem eige­nen Stu­dio in Los Ange­les unter dem Claim »I’m Sel­ling Colors«. Zu sei­nen Kun­den zäh­len keine Gerin­ge­ren, als die Soft­ware­her­stel­ler »Adobe« und »Micro­soft« sowie »Pepsi«, »Puma« und »Volkswagen«.

Teaser-Video - Adhemas Batista 

Das Bild der Fotolia TEN Collection

Wel­ches Werk wir mor­gen von Adhe­mas Batista etwas genauer betrach­ten dür­fen, wird auf der offi­zi­el­len Seite der Foto­lia TEN Collec­tion noch hin­ter einem unschar­fen Schleier ver­bor­gen. Ich habe jedoch weder Schweiß noch Mühen gescheut, um das Bild bereits aus­fin­dig zu machen ;). Hier also das Werk, wel­ches wir uns mor­gen ein­mal genauer betrach­ten dürfen:

Bild der TEN Collection 2 Adhemas BatistaDetailvorschau 2 Adhemas Batista Detailvorschau Adhemas Batista

Wer nun auf den Geschmack gekom­men ist, der sollte unbe­dingt die Seite von Adhe­mas Batista besu­chen. Unter www.adhemas.com fin­det man wei­tere aktu­elle Bei­spiele sei­ner beruf­li­chen sowie per­sön­li­chen Arbeiten. 

Des Wei­te­ren lohnt sich eben­falls ein Besuch von Batis­tas Pro­fil auf der Krea­tiv­platt­form Behance.net, von wel­cher auch die Bil­der der mor­gi­gen Aus­gabe der TEN Collec­tion stammen.

Ran­hal­ten, Wecker stel­len und mor­gen bei Zei­ten das dritte Werk der Collec­tion nicht ver­pas­sen. Denn wer sich diese Chance ent­ge­hen lässt, ist sel­ber Schuld ;).

Es hat noch keiner seinen Senf abgegeben. Füge deinen hinzu.